Gerade zurück am Schreibtisch bin ich noch nicht wieder so ganz in der Schreibroutine drin. Werde jetzt mehr Englisch lesen und das bei Gelegenheit auch in den Blog einfließen lassen. Die Artikel, die Englisch enthalten, werden an der Überschrift zu erkennen sein. Grundsätzlich eine kleine Warnung: Ich bin noch am Englisch-Lernen …

Grundsätzlich würde mich interessieren, was Ihr von diesem Plan haltet, ob Euch so etwas eher ablenkt oder ob es okay ist, zum Beispiel wenn es durch unterschiedliche Formatierungen gekennzeichnet wird.

*

After travelling just right back at the desk but not yet back in the right working mood. From time to time I’ll try writing English here in my blog aswell and not just because I’m going to read more English books. You will recognize posts containing English by the headline.

But be warned: I’m still learning and using the right phrases is in need of training. Please be kind and don’t expect to much.

Let me ask you a question about this plan in general: what do you think about this and is it readable if the English and German text is separated by formatting?