Anna Thur

Menü Schließen

[Speed Dating #3] Aus 3 mach 5: Piraten!

Wie konnte ich nur erwarten, dass es in geordneten Bahnen verlaufen würde!!! Schließlich geht es um Piraten, da ist doch immer alles anders. Aber ganz von vorne: Nach dem letzten Speed Dating gehe ich ohne Plan und Erwartung in die Bibliothek. Heißt: Es ist Stöbern dran.

Es dauert nicht lange und mir fällt ein Buch in die Hand, von dem ich nicht mehr lassen kann und zu dem ich nur sagen möchte: Großartig. Das Cover hat mich sofort und als ich anfange zu lesen, ist es um mich geschehen. Wilde Fechtszenen an tropischen Stränden, traumhafte Kulissen, klare und merkbare Charaktere und eine Dramaturgie, die dich mitnimmt.

Zum Glück gehört die Graphic Novel zu einer Serie, ich muss mir gleich alle Bände der Reihe raussuchen und schrote sie weg – ohne Zeitlimit, ohne Alles. Aus dem Speed Dating mit drei Büchern wird ein ausgedehntes Date mit fünf Büchern. Die Geschichten sind einfach zu gut. Leider fehlt zwischendurch ein Teil. Trotzdem kann man nach einer Weile der Erzählung wieder folgen und ist hin und weg von: Barracuda.

Übrigens sind die Geschichten wesentlich weniger düster als die Cover vermuten lassen, bleiben aber eindeutig Graphic Novels für Erwachsene. Für Kinder oder Jugendliche sind die Geschichten nichts. Und

die Reihe erinnert von der Ästhetik an die TV-Serie „Black Sails“ – Zufall? Wisst Ihr da was?

Klappentext Band 01 (der momentan leider nicht verfügbar ist)

Irgendwann im 17. Jahrhundert: An Bord der Barracuda wetzen die Männer um Captain Blackdog ihre Messer! Eine spanische Galeone wird geentert! Gefangene sollen keine gemacht werden – bis auf die Frauen, die sich auf dem Sklavenmarkt gut verkaufen lassen! Und es winkt noch fettere Beute, nämlich eine Schatzkarte, die zum größten Diamanten der Welt führen soll. Dass dieser Tod und Verzweiflung in seinem Kielwasser mit sich bringen soll, schreckt die Piraten keineswegs … Der perfekte Strich von Comic-Neuling Jérémy gibt der Geschichte des „alten Szenaristen-Hasen“ Jean Dufaux einen Realismus, der die Gischt im Gesicht spüren lässt. Piraten-Herz, was willst du Meer?!

Weitere Infos gibt es bei Ehapa/Egmont.

 

Mach mit!

Ran an den SuB, ab in den Buchladen oder in die Bibliothek, schnapp Dir spontan ein bis drei Bücher und gib jedem Buch 20 Minuten Deiner Zeit. Schau Dir kurz den Klappentext und Goodies wie Karten oder Skizzen an und dann ran ans Lesen. Beschreib uns Deine ersten Eindrücke, wie sich das Buch anfühlt, riecht …

Wenn Du darüber gebloggt hast, hinterlasse hier zwischen Freitag und Sonntag einfach Deinen Link, ich schaue gerne bei Dir vorbei. Oder Du postest mir Dein Buch oder Deine Bücher einfach unten als Kommentar. Ich bin gespannt!

Und weil die Aktion noch recht neu ist, freue ich mich besonders über Deine Gedanken und Anregungen zum Buch Speed Dating …

© 2017 Anna Thur. Alle Rechte vorbehalten.

Thema von Anders Norén.